Unsere Hotline: 06550 - 9284530

Minigrillbox Lammfleisch

Die besonderen Stücke für den Grill in einer Box, 3500 g

63,00 €

(

18,00 € / 1000 g

)
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Lieferzeit: Bestellung bis Freitag - Versand in der Folgewoche
Beschreibung
Infos zum Betrieb
Frage zum Produkt

Minigrillbox Lammfleisch

Die Minigrillbox Lammfleisch wiegt 3,5 kg und enthält die saftigsten Stücke vom Lamm für den Grill:

  • ca. 6 – 8 Scheiben von der Keule wie gewachsen
  • ca. 4 – 5 Nackenkoteletts
  • ca. 2 – 3 Lammleiterchen

Bei dem Produktfoto handelt es sich um ein Beispielfoto: bestellte Ware kann in Form und Farbe abweichen.

Schäferei Gierden

Mittelrhein bei Koblenz / Rheinland-Pfalz

Der Betrieb der Schäferei Gierden liegt auf dem Bergrücken über Lahnstein. Hier mündet die Lahn in den Rhein. Die Schafherde zieht vom benachbarten Koblenz durch das sagenumwobene Gebiet bis zur etwa 40 km südlich gelegenen Loreley. Die Weideflächen liegen häufig entlang des berühmten Rheinsteigs. Der Fluss ist Wegbegleiter der Schafe.
Die Schäferei bietet ganzjährig Lammfleisch an. Die Lämmer werden auf den Weiden groß, bis auf die Ablammzeit im Winter, da sind Mutterschaf und Nachwuchs im Stall.

BildSchafe04_600
Weide mit Aussicht! Früher standen hier Reben, heute finden die Schafe am steilen Ufer des Mittelrheins frisches Futter.

Seit Ende der 90er Jahre hilft die Herde, zu der auch 60 Ziegen zählen, bei der Offenhaltung des UNESCO-Weltkulturerbes Mittelrheintal auf der rechten Seite des Rheins. Die Dörscheider Heide zum Beispiel, mit ihren vielen seltenen und vom Aussterben bedrohten Pflanzen- und Tierarten zählt heute zu den wertvollsten Biotopen in Deutschland. Früher wuchsen diese Flächen einfach zu.

Die Erhaltung der Biotope kann nur durch die Schafbeweidung sichergestellt werden. Die seltenen Walliser Schwarzhalsziegen in der Schäferei Gierden fressen sogar die alles beschattenden Büsche und sind somit richtige Spezialisten für das enge Tal der Loreley. Hier herrscht ein stilles Übereinkommen, ein intakter natürlicher Kreislauf, von dem Tier und Natur profitieren. So genießen die Schafe das frische, unbehandelte Grün und Landschaftsräume können durch die niedere Grasnarbe und den sanften Tritt der Tiere in ihrer einzigartigen Artenvielfalt erhalten bleiben.

Winterwallis_1200
Schafe und Ziege finden auch im Winter noch draußen Futter.

Schafe und Ziegen der Schäferei Gierden sind fast das ganze Jahr über draußen. mit Ausnahme der Winter-Ablammzeit im Stall. Winterfutter, wie Heu und Getreide produziert die Familie selbst. Die Qualität der erzeugten Produkte wird durch die artgerechte Hütehaltung und Fütterung bis hin zur eigenen Schlachtung gewährleistet.

 

Werte
Wir schützen das, was Sie so lieben.
Rezepte
Neues aus der Schäferküche.
Service & Versand
Schnell und sicher zu Ihnen.